Projektübersicht

Ausgestaltung des Kerwa-Umzuges Gollhofen (Wägen, Zeitung), dem jährlichen Ereignis und Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft.

Kategorie: Kultur
Stichworte: Kerwâumzug, Umzug, Gollhofen, Kerwâ
Finanzierungs­zeitraum: 04.11.2019 08:43 Uhr - 03.02.2020 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Kerwâ Gollhofen 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Förderung der Dorfgemeinschaft und Erhalt des traditionellen Kirchweihumzuges durch das Dorf.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Jung und alt zu verbinden, Traditionen bewahren und beleben.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Kerwâ in Gollhofen ist das höchstes Dorffest. Der aufwendig gestaltete Kirchweihumzug der Dorfjugend ist der Treffpunkt für Bürger*innen und ehemalige Gollhöfer. Die aktive Dorfjugend bringt auf lustige Weise Dorfgeschehen ans Licht beim Kerwaumzug, mit der Kerwazeitung und bei der Kerwapredigt. Dieses traditionelle und beliebte Dorffest soll es auch weiter geben!!!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird in (Bau)-Material für die Kerwâ-Wägen, die Druckkosten für die Kerwâzeitung (Teil des Umzuges) und in die Entsorgung für den Kerwâumzug investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die ELJ-Gollhofen und das ganze Dorf Gollhofen